Get Adobe Flash player
Sehenswürdigkeiten
•·Die Burgen (kouledes) von Fodele
•·Flusse,Baeche und Quellen von Fodele 
•·Das Waeschehaus von Fodele 
•·Die Bucht von Fodele ,Hafen und Zollhaus 



Die Burgen (kouledes) von Fodele
Weahrend der Tuerkenherrschaft auf Kreta(17te-19teJht)wurde um Fodele(1866-1869) auf niedrigen Huegeln Burgen gebaut ,die als Teil des Verteitigungsmechanismus gegen die ewigen Freiheitskaempfe der einheimischen Kretern dienten.Man beobachtete von dort kretische Partisanen , organiesierte aber auch Angriffe um Austausch von Waren,Lebensmittel und Waffen der Aufstaendigen einzuschraenken.Die Uerreste der Kastells und Burgen sind auf den Huegeln:Kefala,Koprokefala,Kokkinos Pirgos und Boba.

 

 

 

 

 

 

 

[zurück]

 

Fluesse, Baeche u.Quellen von Fodele

Schon waehrend der venezianischen Zeit werden die zahlreichen Wassermuehlen des Ortes erwaehnt(zb. von dem Ingenieur Franzesco Bassilicata) Der Fluss Pandomantri aber auch die dutzende Baeche aus der umliegenden Berglandschaft ,sowie die 3 Wasserfaelle(Pidima tis Grias,Anastasous,Skotinis) mit kleinen Seen, uepiger Vegetion,Wildblumen und Krauter machen Fodele zu einem Naturerlebnis.Von den 6 ehemaligen Wassermuehlen sind nur noch Ueberreste erhalten und durch Vegetion verwildert.



 

 

 

 

 

[zurück]

 

Das Waeschehaus von Fodele

1915 wurde dieses kleine Gebaeude erbaut.Es befindet sich suedlich des Dorfes an der westlichen Seite des Flusses und hat mehrere Waschbecken.

 

[zurück]

 

Die Bucht von Fodele,Hafen und Zollhaus

Die Bucht von Fodele spielte eine sehr grosse Rolle als Hafen,Umschlageplatz von Waren /Trinkwasser waehrend der venezianischen Epoche.Leider war es auch Anlaufhafen fuer Piraten, wie zum Beispiel fuer der beruechtigte Piraten Hairedin Barbarossa(1538)Waerend der Freiheitskaempfe Kretas (1866-1869)legten am Hafen von Fodele Kriegsschiffe vom( schon) befreiten Festland Griechenlands an,die Waffen ,Lebensmittel und Freiwillige Kaempfer nach Kreta brachten. Anfang des 20ten Jht diente die Bucht von Fodele als Exorthafen fuer kretische landwirtschaftliche Produkte wie z.b Citron.Die Ueberreste des alten Zollhausses aus dieser Zeit liegt an der westlichen Seite der Bucht.

[zurück]

 

Joomla Templates and Joomla Extensions by ZooTemplate.Com
GreekEnglish (United Kingdom)French (Fr)Español(Spanish Formal International)Deutsch (DE-CH-AT)